• Zurück zu Publikationen

GIL-Mitglieder

User hat noch kein Bild hochgeladen

PD Dr Judith Kreyenschmidt
Universität Bonn
User hat noch kein Bild hochgeladen

Prof. Dr. Arno Ruckelshausen
Hochschule Osnabrück
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Susanne Otter-Nacke
CLAAS E-Systems, Gütersloh
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dipl.-Ing. agr. Karsten Borchard
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Robert Reiche
Bornheim
User hat noch kein Bild hochgeladen

Prof. Dr. Hans W. Griepentrog
Universität Hohenheim
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Ulrich Presuhn
farm concepts GmbH & Co. KG

Referate der 26. GIL-Jahrestagung in Postdam 2006

Herausgegeben von: Karl-Otto Wenkel, Peter Wagner, Marlies Morgenstern, Karin Luzi, Petra Eisermann
ISBN: 3-88579-172-2
Der Band beinhaltet 78 Beiträge

Dokument-Autoren Titel Seite
Akgün, H. Y.; Möllers, B.; Bruns, E. Entwicklung von Datenübertragungssystemen für mobile Internetzugänge 17
Ammon, Ch.; Spilke, J. Probleme und Möglichkeiten der Nutzung einzeltierbezogener Daten in Milchviehbetrieben 21
Annen, T. „LFA-Rating” - Ein Punktewertverfahren zur Beurteilung der wirtschaftlichen Lage von Unternehmen 25
Bobert, J.; Mirschel, W.; Wenkel, K.-O.; Wieland, R. YIELD-PLAN - eine Methodik zur GIS-gestützten teilflächenbezogenen Planung von Ertragszielen - Stand und Perspektiven - 29
Bogdan, L.; Studzinski, J. Anwendung der Kriging-Approximation zur Anfertigung der Regenfallkarten für Polen 33
Borchard, K.; Müller, R. A. E. Die Breitband-Kluft zwischen Stadt und Land: Ausmaß und Auswirkungen auf Landwirtschaft und ländlichen Raum 37
Brand, S.; Schiefer, G. Entwicklung eines elektronischen Geschäftsmodells für Bioprodukte 41
Brozio, S.; Piorr, H.-P.; Torkler, F. Modellierung landwirtschaftlicher Bioenergie 45
Burszta-Adamiak, E.; Lomotowski, J. Cluster analysis use for processing of the results of suspension’s grain composition occurring in rainfall and snowfall 49
Clasen, M. Rückverfolgbarkeit durch RFID und EPCglobal-Netzwerk in Echtzeit 53
Eulenstein, F.; Olejnik, J.; Willms, M.; Kersebaum, K.-Ch. Bestimmung tolerierbarer Stickstoff-Bilanzüberschüsse in Agrarlandschaften mit Hilfe von Simulationsmodellen 57
Franko, U.; Puhlmann, M.; Prutzer, I. Prognose der diffusen N-Austräge in das Grundwasser aus den Agrarflächen Sachsen-Anhalts 61
Fritz, M.; Hausen, T.; Canavari, M.; Schiefer, G. Vertrauen und E-Commerce in der Agrar- und Ernährungswirtschaft 65
Fröhlich, G.; Böck, S.; Thurner, S.; Weinfurtner, R.;
Wendl, G.
Elektronisches Identifikationssystem zur Erfassung des Verhaltens von Legehennen 69
Gampl, B. Empirische Analyse kettenübergreifender Informationssysteme zur Rückverfolgung von Lebensmitteln 73
Gernat, H. Zehn Jahre Agrarinformationssystem der TLL - AINFO - Erfahrungen, Ergebnisse, Perspektiven 77
Gottschick, M.; Schuldt, M.; Sodtke, R. Vom „Spiel- zum Werkzeug“? Anforderungen an Agrarsoftware für landwirtschaftliche Berater 81
Grabo, A. On farm Research 85
Gröll, K.; Graeff, S.; Claupein, W. Einsatz von Nahsensorikmethoden zur Erfassung von Bestandeszuständen unter dem Einfluss von Pflanzenkrankheiten 89
Günther, R. Gewinnung von Wetterdaten und deren Nutzung für die landwirtschaftliche, gärtnerische und obstbauliche Beratung 93
Hank, K.; Wagner, P. Überprüfung und Verwendung von Zugkraftwerten aus der Bodenbearbeitung 97
Henseler, M.; Wirsig, A.; Krimly, T. Anwendung des Regionalmodells ACRE in zwei interdisziplinären Projekten 101
Hirschfeld, J. Schlüsselkriterien der Anforderungen aus der Wertschöpfungskette an Produktionsprozess und Produktqualität 105
Hubrich, S.; Jung, D. W.; Pagel, R.; Schummer, J. Informations-, Dokumentations- und Abrechnungsmanagement für eine Biogasanlage 109
Jahn, V.; Hannus, T.; Poignee, O.; Schiefer, G. Konzeption, Erstellung und Betrieb netzwerkbasierter automatischer Datenschnittstellen in Unternehmen der Agrar- und Ernährungswirtschaft 113
Kersebaum, K. C.;
Nendel, C.
NVINO Ein Modell zur Simulation der N-Dynamik im Weinbau 117
Kiesel, J.; Hoffmann, J.; Lutze, G.; Wenkel, K.-O. Methoden der räumlichen Generalisierung und Disaggregation im Kontext der GIS-gestützten explorativen Landschaftsanalyse 121
Knauft, F.-J. Von der Simulation zum Game - Computermodelle im Ökosystem-Management 125
Krieger, S.; Schiefer, G. Effiziente Durchführung von Qualitätssystemen - Konzeption eines datenbankgestützten Beratungssystems 129
Krieter, J.; Stamer, E.; Junge, W. Control Charts and Neural Networks for Oestrus Dectection in Dairy Cows 133
Küstermann, B.;
Schmid, H.; Wenske, K.; Hülsbergen, K.-J.
Umwelt- und Betriebsmanagement mit dem Modell REPRO 137
Leithold, P. Räumliche und zeitliche Analyse von Ertragskarten 141
Licznar, P. Artificial neural networks aided annual rainfall erosivity factor values calculation in Poland 145
Littmann, W. Stand, Bedeutung und Zukunftsperspektiven der Informations- und Kommunikationstechnologien in einem landwirtschaftlichen Großbetrieb zur Beherrschung der Herausforderungen von heute und morgen 149
Loos, C.; Grundmann, S.;
Priesack, E.
Modellierung der Umweltwirkung von gentechnisch veränderten Pflanzen mit Hilfe von Expert-N 153
Ma, D.;
Stützel, H
Konzeption eines Entscheidungsunterstützungssystems Für die Sortenwahl 157
Martini, D.; Spietz, C.; Kloepfer, F. Darstellung teilflächenspezifischer Maßnahmen in agroXML als Voraussetzung für die Verwendung im Bereich Precision Farming 161
Mayer, W. PROGIS - integrale Werkzeuge zur Planung ländlicher Räume 165
Meyer, R.; Walther, P.; Giebler, P.; Spilke, J. Evaluation des E-Learning- Systems „Informationssysteme und ihre Vernetzung in der Milcherzeugung“ Methoden und Ergebnisse 169
Mirschel, W.; Reining, F.; Wenkel, K.-O. Modell für die Biomasseakkumulation bei Winterroggen und Wintergerste, entwickelt auf der Basis von CO2 - Gasaustauschmessungen in der Klimakammer 173
Mirschel, W.; Wenkel, K.-O.; Manderscheid, R.;
Weigel, H.-J.
Modellierung des CO2-Effekts auf Biomasse- und Ertragsbildung für Freilandbestände 177
Mohr, S. Alternatives digitales Agrarmanagementsystem Adam - Einsatz von Geoinformationssystemen in der Landwirschaft 181
Mückschel, C.; Schachtel,
G. A.;
Wehrum, A.; Nieschulze, J.; Köhler, W.
Grundlegende Anforderungen an das Datenmanagement in interdisziplinären Forschungsprojekten 185
Münch, T.; Gocht, A. Farm Boss – Software zur strategischen Beratung landwirtschaftlicher Betriebe 189
Mußhoff, O.; Odening, M.; Xu, W. Zum Einsatzpotenzial von Wetterderivaten in der Landwirtschaft - dargestellt am Beispiel einer Niederschlagsoption 193
Niederhut-Bollmann, C.; Theuvsen, L. Das Internet als Marketing- und Vertriebsinstrument: Eine empirische Untersuchung in der deutschen Brauwirtschaft 197
Olejnik, J.; Eulenstein, F.; Chonicki, B.; Willms, M.; Wegehenkel, M. Vergleich modellierter und gemessener Evapotranspiration für verschiedene Fruchtarten in Nord-Mitteleuropa 201
Peis, R.; Haidn, B. Common Vision Blox Manto - Eine Methode zur automatischen Auswertung des Auslaufverhaltens von Legehennen 205
Pitlik, L. Neue online Dienstleistungsmodule in der ungarischen Beratung 209
Prem, W.; Wenske, K.; Reents, H. J.; Hülsbergen, K.-J. Nutzung des Umwelt- und Betriebsmanagementsystems REPRO für Nachweispflichten und Dokumentation bei Cross Compliance 213
Reus, D. Möglichkeiten des Einsatzes des Unternehmensplanspiels FARM PILOT In der agrarwissenschaftlichen Ausbildung 217
Röhrig, M.; Sander, R. Interaktive Online Beratung mit dem Informationssystem Integrierte Pflanzenproduktion (ISIP) 221
Rosskopf, K.; Wagner, P. Vom Daten- zum Wissensmanagement: Wofür verwenden Landwirte einen Computer? 225
Schaffner, A.; Hövelmann, L.;
Christen, O.; Reinicke, F.
Nachhaltige Wertschöpfungskette Lebensmittel - Anforderungen der Landwirtschaft an die Informationstechnologie 229
Schmid, H.; Küstermann, B.;
Amon, H.; Hülsbergen, K.-J.
Anwendung des Umwelt- und Betriebsmanagementsystems REPRO auf den Versuchsstationen der TU München 233
Schmitz, T.; Petersen, B. Modell zur softwaretechnischen Unterstützung des präventiven Risikomanagements in fleischerzeugenden Ketten 237
Schneider, M.; Weigert, G.; Wagner, P. Teilflächenspezifische N-Düngung nach datenbankgestützten Entscheidungsregeln 241
Schrenk, L.; Gradewald, J. ANVINA - Rückverfolgbarkeit von landwirtschaftlichen Maßnahmen 245
Schrenk, J.; Schaak, G.; Honermeier, B. Einbeziehung von Gülle in das Precision Farming 249
Schulze, A. ECO - ein Datenbanksystem zur langfristigen, integrativen Verwaltung von Datenbeständen des Forstlichen Umweltmonitorings 253
Schulze, C.; Spilke, J.; Lehner, W. Zusammenführung der konzeptuellen Modelle für operative und analytische Daten in einem logischen Modell, dargestellt am Beispiel des Precision Dairy Farming 257
Schulze, H.; Spiller, A. Einsatz von künstlichen Neuronalen Netzen im Informationsmanagement der Land- und Ernährungswirtschaft: Ein empirischer Methodenvergleich 261
Schulze, H.; Papirny, P.; Spiller, A.; Zühlsdorf, A.; Mellin, M.; Staack, T. Verbindung von agrarökonomischer Forschung und Beratung durch neue Formen des E-Consulting: Aufbau eines internetgestützten Benchmarkingsystems für landwirtschaftliche Direktvermarkter 265
Siebrecht, N.; Lipski, A.; Wenske, K.; Hülsbergen, K.-J. Integration eines geographischen Informationssystems in ein Umwelt- und Betriebsmanagementsystem 269
Sodtke, R.; Zander, P. Ökologische Wirkungsabschätzung agrarpolitischer Strategien - Modellierung von Policy-Szenarien mit dem Bewertungssystem MODAM 273
Sommer, P.; Kramer, M. Integrationspotenzial des Umweltschutzes in das Supply Chain Management In der Ernährungsindustrie 277
Stanczak, J.; Holnicki, P.; Kaluszko, A. Evolutionary Algorithm in the problem of SO2 Emission Reduction 281
Steckel, T.; Brandt, V.; Kluge, A.; Oetzel, K. Mehrstufige und verteilte landwirtschaftliche Geschäftsprozesse - Vorstellung eines offenen prozessunterstützenden Architekturkonzepts - 285
Steinberger, G.;
Rothmund, M.; Auernhammer, H.
Serverbasierte Verarbeitung von Prozessdaten gemäß ISO 11783 (ISOBUS) 289
Walther, P.; Giebler, P.; Spilke, J; Meyer, R.; Heinecke, A. Das „Hausmodell“ - Framework für die Organisation von E-Learning-Inhalten 293
Wehrum, A.; Mückschel, C. Informationsmanagement unter Verwendung von freier Software 297
Wenkel, K.-O.; Brozio, S.; Schwaiberger, R. „Preagro-N“, ein GIS-gestütztes Expertensystem zur Planung der teilflächenspezifischen N-Einsatzmengen im off-line Betrieb 301
Wesselmann, G. AgrarRating 305
Wieland, R.; Holtmann, X.; Korn, G. SAMT/DESIRE - eine Simulationsumgebung für räumliche Prozesse 309
Willms, M.; Eulenstein, F.; Olejnik, J.; Kersebaum, K. Ch. Simulation des Schwefel-Haushaltes von landwirtschaftlich genutzten Böden mit dem Modell SULFONIE 313
Witte, I.; Karsten, S.; Teuffert, J.; Rave, G.; Krieter, J. Monte-Carlo Simulation zur Evaluierung der Notimpfung gegen die Klassische Schweinepest 317
Zbell, B. Ein multivariates statistisches Verfahren zur direkten Klassifizierung von Kulturpflanzenarten aus Reflexionsdaten von Feldspektrometermessungen im Gelände 321
Zhang, Y.; Wegehenkel, M. Simulation of soil water balance on the North China Plain: a case study at Luanchang 325