• Zurück zu Publikationen

GIL-Mitglieder

User hat noch kein Bild hochgeladen

Diplom-Geograph Olaf Nölle
disy Informationssysteme GmbH
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Dirk Nordwig
dawin GmbH
User hat noch kein Bild hochgeladen

Prof. Dr. Ludwig Theuvsen
Universität Göttingen
User hat noch kein Bild hochgeladen

Jens-Peter Schleinitz
IBM Deutschland GmbH
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Marianne Cockburn
Agroscope, Ettenhausen
User hat noch kein Bild hochgeladen

Dr. Robert Reiche
Bornheim
User hat noch kein Bild hochgeladen

Constanze Hofacker
act GmbH

Referate der 38. GIL-Jahrestagung in Kiel, 26.-27.Februar 2018: Digitale Marktplätze und Plattformen

Herausgegeben von: Arno Ruckelshausen, Andreas Meyer-Aurich, Karsten Borchard, Constanze Hofacker, Jens-Peter Loys, Rolf Schwerdtfeger, Hans-Hennig Sundermeier, Helga Floto, Brigitte Theuvsen
ISBN: 978-3-88579-672-5; Lecture Notes in Informatics (GI Lecture Notes) 278
Der Band beinhaltet 60 Beiträge

Dokument-Autoren Titel Seite
Michael Clasen Die Rolle Digitaler Marktplätze in einer vollständig selbstgesteuerten Landwirtschaft 17
Sabine Andert und Bärbel Gerowitt Empirische Untersuchungen zum Datenmanagement in der Pflanzenproduktion 23
Christian Aschauer, Daniel Szügyi, Johannes Landrichinger, Lukas Bruckner, Bernhard Traxler, Harald Bauer und Andreas Gronauer Bestimmung der Pose von Rundballen mit einem LIDAR und 3D-Objektlokalisierungsalgorithmus 27
Norbert Barta, Steven Luthra, Marcus Eichinger, Hannes Pfurtscheller, Markus Hofinger, Johannes Antlinger, Alexander Bauer und Andreas Gronauer Genauigkeit, Fehlereinflüsse und Optimierungspotential einer einfachen Kraftsensorik am Heckhubwerk 31
Norbert Barta, Steven Luthra, Marcus Eichinger, Hannes Pfurtscheller, Markus Hofinger, Johannes Antlinger, Alexander Bauer und Andreas Gronauer Genauigkeit, Fehlereinflüsse und Optimierungspotential einer einfachen Kraftsensorik am Heckhubwerk 31
Jan Bauer, Fabian Gehrs, Maximilian Jatzlau und Stephan Scheuren Dezentraler Marktplatz in einer offenen, dezentralen Software-Plattform für landwirtschaftliche Dienstleistungen 35
Thomas Bittmann, Patrick Holzer und Jens-Peter Loy Price Rigidity and Cost Pass-Through 39
Karsten Borchard „Digitale Kompetenz an der Hochschule“ – Wie kompetent sind Studierende und Mitarbeitende an der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen Fakultät im Bereich der ITK? 43
Theresa Borris und Hans-Hennig Sundermeier Auftrags- und Vertragsmanagement für landwirtschaftliche Lohnunternehmen 47
Thomas Daum, Regina Birner, Hannes Buchwald und Ansgar Gerlicher Smartphones als Forschungsmethode? 51
Susanne Döring, Tobias Horn und Marcus Mergenthaler Nutzung einer Datenbank als Tool zur Verbesserung der Tiergesundheit in Schweinehaltungsbetrieben 55
Kim Elisa Dolle, Isabell Kuhpfahl, Oliver Marz und Eckart Kramer IT-unterstütztes Informationsmanagement für Zertifizierungen in der Land- und Ernährungswirtschaft 59
Reiner Doluschitz, Isabel Adams, Senta Breuning, Nicola Gindele und Tessa Jensen- Auvermann Status quo der Digitalisierung in ausgewählten Organisationen des Agrar- und Ernährungssektors 63
Lara Drittler und Ludwig Theuvsen Akzeptanzfaktoren des Agrarholzanbaus: Eine IT-gestützte Ermittlung 67
Wilm Fecke, Michael Danne und Oliver Mußhoff Digitalisierung in der deutschen Landwirtschaft: Ein Experiment zum Online-Einkauf von Pflanzenschutzmitteln 71
Svetlana Fedoseeva, Roland Herrmann und Katharina Nickolaus Preisgestaltung online 75
Franziska Fiege , Marina Kalweit, Christiane Wildtraut und Marcus Mergenthaler Datenmanagementsysteme und Datenschutz im Hinblick auf die Antibiotika-Datenbank und die Datenvernetzung in tierärztlichen Schweinepraxen in NRW 79
Frank Fuchs-Kittowski, Ralf Bortfeldt, Martin Schulze TransportLog 1.0 - Mobile Sensing-App zur Analyse des Einflusses von Transportstress auf die Eberspermaqualität 83
Klaus Gennen Die DSGVO auf der Zielgeraden - Stand ausgewählter Anforderungen an Marktplätze/Plattformen wenige Monate vor dem Wirksamwerden 87
Stefan Hagedorn d.fence - Sicherer Fernzugriff auf Agrarsteuerungen mit Hilfe eines SSH-Reverse-Proxys mit grafischer Bedien- und Verwaltungsoberfläche 91
Martin Heinold, Martin Kremmer, Christian Waibe¹, Tobias Schäfer und Stefan Kübler Traktor-Integrierte aktive Gerätesteuerung für Hochgeschwindigkeitshacken 95
Sebastian Heuser, Markus Demmel, Johanna Pfeiffer, Markus Gandorfer Automatisierte mechanische Unkrautregulierung 99
Stefan Hinck, Daniel Mentrup, Simon Kerssen und Daniel Kümper Anwendungsorientierte, webbasierte GIS-Lösung 103
Martin Höhendinger, Jörn Stumpenhausen, Sascha Wörz, Hans-Jürgen Krieg, Reinhard Dietrich, Lorenz Frech und Heinz Bernhardt Einbindung externer Datenquellen und Komponenten in ein On-Farm Energiemanagementsystem 107
Manfred Höld, Christoph Küblbeck, Anja Gräff, Jörn Stumpenhausen und Heinz Bernhardt Ansatz zur Modellierung des Durchschnittstageslastganges eines Milchviehstalles am Beispiel der Drucklufterzeugung 111
Christa Hoffmann und Martin Riekert Big Data Analytics in der Tierwohldebatte 115
Jan-Philipp Huchtemann und Ludwig Theuvsen Startups im Agribusiness - Marktplätze als Geschäftsmodell und deren Anwendung in der deutschen Landwirtschaft 119
Theresa A. L. F. von Jeinsen, Maximilian Mark und Ludwig Theuvsen Algenproduktion als Proteinquelle im Futtermittel – Eine PESTEL-Analyse 123
Theresa A. L. F. von Jeinsen, Helmut Heppe und Ludwig Theuvsen1 Determinanten der Akzeptanz technischer Innovationen in der Landwirtschaft 127
Tom Joerß, Stefan Hoffmann, Robert Mai und Payam Akbar Nachhaltigkeitsinformationen zu Lebensmitteln am Pointof- Sale mittels mobiler Augmented Reality 131
Yusuf Nadi Karatay, Andreas Meyer-Aurich und Markus Gandorfer Ökonomik der teilflächenspezifischen N-Düngung von Weizen unter Berücksichtigung von Qualität, Risiko und NDüngerestriktionen 135
Franz Kraatz, Frank Nordemann, Thorben Iggena, Heiko Tapken und Ralf Tönjes Darstellung digitaler Dienste und Informationen mittels Augmented Reality 139
Arndt Kritzner und Jens Teichmann „Situations-Fingerabdruck“ - Verwaltungsstrukturübergreifendes automatisiertes Berechtigungsmanagement für landwirtschaftliche Daten nach sachbezogenen Kriterien 143
Wolfgang Lentz und Ivonne Körner Nutzung von Ertragsmodellen zur Jahresplanung einer Gemüsekultur am Beispiel von Brokkoli 147
Stefan Lingner, Eiko Thiessen und Eberhard Hartung UAV-gestützte Erfassung des Holzertrages von Knicks 151
Daniel Martini Webservices auf heterogenen Datenbeständen – Methoden der Umsetzung am Beispiel der KTBL-Planungsdaten 155
Christian Meltebrink, Benjamin Malewski , Andreas Trabhardt, Tristan Igelbrink, Steffen Hellermann und Arno Ruckelshausen Vom manuellen Selbstfahrer zum autonomen Futtermischwagen: Konzept, Technologie und Sicherheit 159
Andreas Murr, Maria Gerullis, Sebastian Pauli, Wolfgang Angermair und Hubert Pahl Entwicklung eines Informationsmodells zur kontinuierlichen ökonomischen Optimierung und Entscheidungsfindung im Produktionsprozess ausgewählter Ackerkulturen 163
Anahita Nafissi, Benjamin Bruns und Fabio Fiorani Ontologies for resolving semantic heterogeneity in information integration among plant phenomics databases 167
Frank Nordemann, Thorben Iggena, Franz Kraatz, Heiko Tapken und Ralf Tönjes Modellierung, Ausführung und Steuerung von kooperativen Agrarprozessen mit BPMN und MQTT 171
Verena Overbeck, Matthias Kemmerling, Jens Karl Wegener und Tanja Pelzer Einsatz eines Laserscanners zur laubwandabhängigen Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln 175
Julian Petersen, Johann F. Lewens und Sebastian Hess Adoptions- und Diffusionsbarrieren von Precision Farming in Schleswig-Holstein 179
Johanna Pfeiffer, Markus Gandorfer und Georg Wendl Bewertung automatischer Brunsterkennung in der Milchviehhaltung 183
Guido Recke, Victoria Wende und Simone Polle Landwirtschaftliche Direktvermarktung über eine Internetplattform: Chancen und Risiken einer Food Assembly 187
Ron Reckin, Manuel Friedrich und Eckart Kramer Ersteingabe von Unternehmensdaten in ein ERP-System 191
Jannik Redenius, Matthias Dingwerth, Joachim Hertzberg und Arno Ruckelshausen Simulation von Laserscannern in Pflanzenbeständen für die Entwicklung umfeldbasierter Funktionen 195
Christoph von Redwitz und Friederike de Mol R-Paket PROSPER: populationsdynamische Modelle für Unkräuter 199
Sebastian Schleicher und Markus Gandorfer Digitalisierung in der Landwirtschaft: Eine Analyse der Akzeptanzhemmnisse 203
Katharina Schlosser, Franziska Budde und Ludwig Theuvsen Umsetzbarkeit, Chancen und Risiken der Einzeltiererkennung: Analyse der Wertschöpfungskette Schwein mittels Experteninterviews 207
Katharina Schlosser und Ludwig Theuvsen IT-basierte Arbeitszeitbedarfsermittlung alternativer Abferkelsysteme 211
Michael Schmid, Sascha Wörz und Heinz Bernhardt Milchmengenprognose und Supply Chain Management in der Milchwirtschaft 215
Michael Schmid, Sascha Wörz und Heinz Bernhardt Ökonomischer Vergleich von Verfahrensvarianten einer Milchlogistikkette zwischen Milcherzeuger und Molkerei 219
Ingmar Schröter, Sebastian Vogel, Swen Meyer, Charlotte Kling, Jörg Rühlmann, Robin Gebbers und Eckart Kramer Präzise Kalkung durch Integration hochauflösender Bodensensordaten 223
Sören Schulte-Ostermann und Peter Wagner Ökonomische Effekte einer bedarfsgerechten Grunddüngung 227
Holger D. Thiele und Björn Christensen Flüssigmilchpreisabsicherung auf Basis börslicher Terminkontrakte - Möglicher Nutzen für die deutsche Milchwirtschaft 231
Anne Thieme Erfassung von Grabenstrukturen im Alten Land durch Nutzung aktueller optischer Satellitendaten 235
Eiko Thiessen und Eberhard Hartung Kameragesteuerte Fischfütterung 239
Sven Wagner, Andrea Horch, Bernard Kilian und Heiko Roßnagel Leichtgewichtige Infrastruktur zur Schaffung von Sicherheit und Vertrauen in einem digitalen Ökosystem für Agrardaten 243
Masahisa Watanabe, Josef Bauerdick, Kenshi Sakai, Heinz Bernhardt Comparison of jumping process between small-sized and large-sized tractors 247
Marie Wellner, Mareike Vollmer und Ludwig Theuvsen Management durch IT-basierte Planungsinstrumente – Fallstudie einer Community Supported Agriculture 251