Tagung

Nächste Tagung

Vom 21.-22.02.2022 findet die 42. Jahrestagung der GIL statt. Zum ersten Mal sind wir zu Gast in der Schweiz, wo uns unsere Kollegen aus Agroscope (Tänikon, Ettenhausen) in Kooperation mit der Swiss Future Farm als lokale Ausrichter empfangen. Erwartet werden mehr als 150 Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Praxis. Die GIL-Jahrestagung ist die zentrale Konferenz zu Themen der Agrarinformatik im deutschsprachigen Raum. Die Jahrestagung 2022 steht unter dem Leitthema:

Was bedeutet Künstliche Intelligenz für die Agrar- und Ernährungswirtschaft?

Unter dieser Überschrift bietet die Tagung Raum für aktuelle Themen aus dem Bereich der Agrarinformatik, einen schnellen und kompetenten Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Informatik in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft sowie spannende Diskussionen zu den neuesten Forschungsergebnissen.

Hier finden Sie den Flyer zur Tagung mit einem Call for Papers (Deadline 31. August 2021)